Archiv der Kategorie: Kinowelt

Allgemeine Informationen zum Blog und zum Thema Heimkino.

Kriterien zur Auswahl einer Mietwohnung

Wonach sollte man eine Mietwohnung auswählen, damit man möglichst wenig Ärger mit den Mitbewohnern bekommt, wenn man sein Heimkino betreibt? Diese Frage kam vor einiger Zeit in einem Forum auf und erntete überwiegend Reaktionen der lustigen Art. Ich habe mir trotzdem mal die Mühe gemacht, brauchbare Antworten zu finden. Wie sucht man als Heimkino-Fanatiker also eine Mietwohnung aus?

Auf der Suche nach einer Mietwohnung: Lupe, Haus, Vertrag, Stift, Hand sowie Lautsprecher, Filmklappe, Lautstärke und Kopfhörer

Da ausreichende Schallisolierung in Wohnräumen praktisch unmöglich ist, oder einen derart großen Aufwand erfordert, dass man ihn in einer Mietwohnung nicht betreiben will und kann, müssen andere Überlegungen angestellt werden. Es läuft alles darauf hinaus, wie das Haus gebaut ist und wer sonst noch darin wohnt.

Kriterien zur Auswahl einer Mietwohnung weiterlesen

Dolby Digital

Der Vorreiter unter den digitalen Kino-Tonformaten ist Dolby Digital. Es ist seit den 1990er Jahren der am meisten verbreitete Standard für Mehrkanalton und hat sich nicht zuletzt durch die DVD auch im Heimkino durchgesetzt. Weil Dolby Digital inzwischen etwas in die Jahre gekommen ist und durch Weiterentwicklungen abgelöst wurde, dient es heute als solide Basis für Mehrkanalton im Streaming-Bereich und nach wie vor auf der DVD.

Dolby Digital weiterlesen

Elektronik im Kühlschrank

9 Fragen an Holger Franz

Wer sein Heimkino nicht selbst bauen will, der kann es bauen lassen. Dienstleister, die sich auf Heimkinos spezialisiert haben, gibt es nicht gerade wie Sand am Meer, aber im deutschsprachigen Raum findet man doch ein paar. Holger Franz ist einer davon. Seine Kinos zeichnen sich vor allem durch ansprechende Optik und akustische Perfektion aus.

Ich habe Holger ein paar Fragen zu seiner Arbeit gestellt und sehr detaillierte, aufschlussreiche Antworten bekommen.

9 Fragen an Holger Franz weiterlesen