Serie: Deckensegel im Heimkino

Serie Deckensegel im Heimkino (Teil 1 2 3)

Bauanleitung für ein Deckensegel

Was wäre diese Serie ohne ausführliche Bauanleitung für ein Deckensegel? Aber ebenso, wie sich bei mir der Bau von (immerhin) zwei Deckensegeln etwas hingezogen hat, fällt auch die Anleitung ziemlich umfangreich aus. Es lohnt sich daher, dies als eigene Artikelserie etwas abseits zu stellen.

Während es hier also bereits eher neutral um verschiedene Arten von Deckensegeln ging, und ebenso darum, welche Überlegungen Ihr grundsätzlich anstellen solltet, bevor Ihr loslegt, gebe ich an dieser Stelle nur einen Überblick über eine konkrete Bauanleitung.

Bauanleitung für ein Deckensegel weiterlesen

Serie Deckensegel im Heimkino (Teil 1 2 3)

Vorüberlegungen für den Bau eines Deckensegels

Bevor wir uns auf den Bau eines Deckensegels stürzen, will ich hier einige Vorüberlegungen anstellen. Die verschiedenen Arten von Deckensegeln und deren Funktionen haben wir bereits kennen gelernt. Die massive Variante aus Holz soll hier entstehen — Beleuchtung inklusive. Dieser Artikel spricht diverse Punkte an, über die Ihr bei der Planung eines Deckensegels nachdenken solltet.

Ein Deckensegel mit indirekter blauer Beleuchtung und teilweise eingeschalteten Einbau-Spots.

Zusammenfassung für schnelle Leser

Ursprünglich sollte das Wohnzimmer ja nur eine neue Lampe bekommen. Da die Sprachverständlichkeit schon bei normalen Unterhaltungen nicht die beste war, schwebte mir aber schon länger eine Lösung mit großflächigen Absorbern vor. Das Wohnzimmer dient nicht als Heimkino, sondern nur für normales Fernsehen. Aber ganz nebenbei sollte das Heimkino im Keller auch mit einem Deckensegel gleicher Bauweise ausgestattet werden.

Vorüberlegungen für den Bau eines Deckensegels weiterlesen

Serie Deckensegel im Heimkino (Teil 1 2 3)

Deckensegel zur Verbesserung der Akustik: verschiedene Bauarten im Überblick

Viele Wege führen zu einer besseren Raumakustik im Heimkino — und einer davon ist besonders lohnend: das Deckensegel. Die Zimmerdecke ist einer der vier wesentlichen Punkte für Erstreflexionen im Heimkino. Die Fläche ist groß und meistens ungenutzt. Damit ist sie der ideale Ort, um Schall zu absorbieren und so den Nachhall im Raum zu verringern.

Ein großes Deckensegel mit integrierter Beleuchtung.
Foto: Markus Greilinger

Zusammenfassung für schnelle Leser

Ich gebe Euch heute einen Überblick über den Zweck von Deckensegeln. Wir sehen uns verschiedene Bauweisen an und werfen einen Blick auf deren Vor- und Nachteile. Zwar ist dabei kein Platz für Bauanleitungen, aber das grobe Prinzip sollte sich jeweils erschließen und adaptieren lassen.

Deckensegel zur Verbesserung der Akustik: verschiedene Bauarten im Überblick weiterlesen